Ek Onkar Info

GURUDWARA SAHIB DÄNIKEN

 

SWITZERLAND

 

MUL MANTAR

Kurz Einfürung Des // EK ONKAR

 

Guru Gobind Singh vollendete das erste heilige Buch, Adi Granth, benannte ihn um in Guru Granth Sahib und erklärte damit sich selbst zum letzten menschlichen Guru und das heilige Buch als Quelle des Spirituellen zum Guru. Der Guru Granth Sahib beginnt mit dem Mul Mantar, dem Glaubensbekenntnis:

 

ੴ ਸਤਿ ਨਾਮੁ ਕਰਤਾ ਪੁਰਖੁ ਨਿਰਭਉ ਨਿਰਵੈਰੁ ਅਕਾਲ ਮੂਰਤਿ ਅਜੂਨੀ ਸੈਭੰ ਗੁਰ ਪ੍ਰਸਾਦਿ ॥

 

EK ONKAR ( GOTT IST EINS )

"Gott ist Einer Er ist die höchste Wahrheit‘‘.

 

Der wichtigste Aspekt des Seins ein Sikh, ist das zu verstehen, gibt es nur einem unendlichen Gott.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Er ist unbeschreiblich, unschätzbar, zweifellos, unfehlbar, immateriell, unvergänglich, unveränderlich, unsterblich, makellos, immanent, unbesiegbar, einzigartig, formlos, furchtlos, ohne Hass, unsterblich, zeitlos, mitfühlend, allgegenwärtig und Schöpfer aller Dinge.“

Der wichtigste Aspekt, den ein Sikh verstehen muss ist, dass es nur einen unendlichen Gott gibt. Wir alle sind eins, erschaffen vom Schöpfer aller Lebewesen. Er verkündete dies zu einem Zeitpunkt als Indien drohte auseinander- gerissen zu werden durch das Kastensystem, durch Fanatismus und Sekten. Der Guru Granth Sahib lehrt, dass es nur einen Gott gibt, aber Menschen auf unterschiedlichen Wegen zu Gott gelangen können und dass sein Name das einzig Wahre ist: Satnam Waheguru.

 

 

 

 

 

Ik Ounkar

Nur ein Gott

God is one

Sat Nam

Sein Name ist Wahrheit

His Name is true

Karta Purkh

Er ist der Schöpfer

He is maker of whole universe

Nirbhau

Er ist Furchtlos

He is Fearless

Nirvair

Er kennt keine Feindschaft

He never hate any one

Akal Murat

Er ist Zeitlos

He is beyond the time ,He is immortal

Ajunie

Ist ohne Geburt

He is neither Born nor Dies.

Saibhang

Er existiert aus sich selbst

He is Self created

Gurparsad

Er offenbart sich durch den wahren Guru

Only True Guru can Help us to meet him