Service

GURDWARA SIKH SABHA DÄNIKEN


SWITZERLAND

Das neue Gurdwara Sikh Sabha in Däniken würde im April 2014 offiziell weider eröffnet. Es wird von der örtlichen Sikh-Gemeinschaft Sangat genutzt und von vielen Menschen aus aller Welt besucht. Hier sind einige wichtige Rolle der Gurdwara ist es, der Ort zu sein, an dem die

Sikh Hochzeit /Anand Karaj

 Anand Karaj (Sikh-Trauung) durchgeführt wird. Auf dieser Seite finden Sie einige Anleitungen zum Anand Karaj für diejenigen, die eine Hochzeit in diesem Gurdwara organisieren oder daran teilnehmen.Es werden einige grundlegende Verhaltensregeln angegeben und gleichzeitig die Einzelheiten der Anand Karaj-Zeremonie mitgeteilt.Der Gottesdienst wird traditionell in Punjabi nach den Grundsätzen des Guru Granth Sahib Ji im Gurmukhi-Skript abgehalten. Die Familien und Freunde der Braut und des Bräutigams versammeln sich in der Gebetshalle für den Anand Karaj - die glückselige Vereinigung. Die Gemeinde versammelt sich in Gegenwart des Guru Granth Sahib (Heilige Schrift). Der Bräutigam betritt die Halle und verbeugt sich vor Guru Granth Sahib Ji und erwartet die Braut. Zu Beginn verbeugen sich Anand Karaj, Braut und Bräutigam, vor Guru Granth Sahib Ji und sitzen dann nebeneinander vorne in der Halle. Das Paar und die Eltern stehen auf, um Ardas (Gebet) anzubieten, was bedeutet, dass die Eltern ihren Segen für die Hochzeit gegeben haben. Alle anderen bleiben sitzen, während die Ardas gelesen werden, ein Gebet für den Erfolg der Ehe. Die Musiker, die Ragis genannt werden, sitzen auf einer niedrigen Bühne und singen die Hymne ........

Todesriten

Der Tod wurde unterschiedlich interpretiert. Nach dem allgemeinen Konzept wird der Tod als Aussterben des Körpers und der Sinne angesehen. Nach den Lehren des Gurus ist der Tod das Vergessen Gottes. Guru Nanak Sahib sagt:

«Ich lebe, wenn ich an ihn denke; Wenn ich ihn jedoch vergesse, werde ich sterben. »
Sie verdienen Befreiung, wenn Sie den Tod in Ihrem Leben überwinden. Der Tod erschreckt die Völker am meisten. Sie haben Angst, weil sie auf spiritueller Ebene keine Fortschritte gemacht haben. Sie sind besorgt über ihre Sünden und haben Angst, für ihre Missetaten bestraft zu werden. Das Verlassen des Körpers ist nichts anderes als ein Tor zu Göttlichkeit und Ewigkeit.
Gurdwara Sikh Sabha organisiert den Akhand-Pfad und die Musiker (Ragis) einschließlich aller Zeremonien nach den bevorzugten Daten

Social Feed

Facebook: Swiss Sangat

Watsup : Information Center Sikh

Medien: Fernsehen, Lokalzeitung, Punjabi-Zeitung für Europa
Wir informieren unsere Aktivitäten über E-Mail und Facbook oder per Watsup Group.
Wir bieten auch ein persönliches Programm (z. B. Abschlusszeremonie von Akhandpath, Kirtan, Anand Karaj oder eine andere Zeremonie) live auf Facebook an, wie von Guest und Sangat empfohlen oder erwünscht und programmieren Vasakhi offiziell auf dem TV Sikh-Channel
Wir arbeiten auch mit lokalen Medien (Zeitung und Fernsehen) sowie Authorized Punjabi Newspaper Publish in Italien und Deutsch zusammen.

Besucherrichtlinie

Von den Besuchern wird erwartet, dass sie ihren Respekt unter Einhaltung der folgenden Regeln zeigen:


Ein Sikh-Tempel (wir nennen ihn Gurdwara, d. H. Die Tür zu einem neuen Anfang) ist ein Ort des Lernens sowohl für die Menschheit als auch für Sikhs (Sikh kommt von der Phrase Sucher der Wahrheit). Alle sind herzlich eingeladen, mit der Erwartung durch die Tür zu kommen, dass die Regeln und Grundsätze der Einhaltung eingehalten werden. Wir würden erwarten, dass Sie den Wunsch haben zu lernen und einen Weg für sich selbst suchen, indem Sie das Göttliche verstehen, das von Guru Granth Sahib (den heiligen Schriften) abgeleitet ist. Der Sikhismus bietet eine besondere Perspektive für das Leben und die Menschheit, indem er beobachtet, dass wir alle zu diesem großen universellen Wesen gehören, das ohne Form und Gestalt ist.
    Vor dem Betreten des Gurdwara-Geländes sollte geeignete Kleidung getragen werden.

    Der Kopf sollte mit einem Schal bedeckt sein oder ein großes Taschentuch wird als vorzuziehen angesehen, Hüte und Mützen dürfen nicht               getragen werden.
   .  Die Schuhe müssen ausgezogen und am Eingang von Gurdwara im Erdgeschoss in das Schuhregal gelegt werden.
   
Unter keinen Umständen sollte ein Besucher ein Tabakprodukt, ein alkoholisches Getränk oder eine Droge in seinem Besitz haben und dem              Zeitpunkt des Besuchs keine unter deren Einfluss stehen und konsumiert zu haben.

   Es ist für jeden, ob jung oder alt, obligatorisch, dem Guru Granth Sahib Ji (Heilige Schrift) den größten Respekt zu erweisen, wenn er sich dem        Palki Sahib nähert, der sich normalerweise auf den Knien verbeugt und oft mit der Stirn den Boden berührt. Es wird jedoch als würdig               

       angesehen, wenn ein Nicht-Sikh-Besucher die „Heiligen Schriften“ der Sikh respektiert, indem er sich verbeugt oder eine Sekunde stillsteht            und sich dann mit einem respektvollen Nicken entfernt.
   . Wenn Sie sich bei einer Aktivität, einem anderen Zweifel oder einer Frage oder nicht sicher sind, Sie dürfen jederzeit an einen Sikh in

      Gurdwara wenden.

    .Wir organisieren eine Einführung auch für gruppen in Deutsch , Englisch und Punjabi.


Bildung /Ausbildung

Punjabi Sprache-Unterricht / Musik-Unterricht / Sikhi-Camp (link)
Sprache ist das instrument auf Identität Wir halten es für wichtig, dass unsere Gemeinde Punjabi lernt, da Punjabi sowohl die Muttersprache der Punjabis als auch die Sprache der Sikh-Religion ist. Durch das Erlernen von Punjabi lernen wir das kulturelle und spirituelle Erbe der Sikh kennen und entwickeln eine starke Verbindung zum Punjab, dem Geburtsort des Sikhismus. Noch wichtiger ist, dass der Guru Granth Sahib Ji in Gurmukhi geschrieben ist und nur durch das Wissen und Verstehen von Punjabi kann ein Sikh uneingeschränkt an der Anbetung des Guru Granth Sahib Ji im Sangat teilnehmen. Ziel ist es, Kindern unterhaltsame und unterhaltsame Aktivitäten zu bieten, mit denen sie in Punjabi sprechen, lesen und schreiben lernen können.

Das Studium hilft in Haltung, Ethos, Ansichten, Denkweise, Geisteshaltung, Grundüberzeugungen.

    . Halten Sie an den Werten und Überzeugungen fest, die im Guru Granth Sahib und in den Lehren der zehn Gurus verankert sind.
    Entwickeln und pflegen Sie ein Ethos, in dem sich Einzelpersonen geschätzt fühlen und in dem persönliches Bestreben und Verantwortung              gefördert werden
    Zeigen Sie Empathie mit der Sikh-Religion und fördern Sie die Sikh-Werte und -Kultur.
    Ermutigen Sie Sikh-Kinder und Erwachsene, in Punjabi zu sprechen und sich zu unterhalten.
       ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Regelmäßige Gottesdienste, an denen Kinder und Erwachsene teilnehmen.
    Kinder durch die Feier des Lebens der Sikh Gurus und ihrer Gurpurabs auf ihr Erbe aufmerksam machen.
    Unterrichten von Kindern durch den Lehrplan der Botschaften von Guru Granth Sahib.
    Wertschätzung von Einzelpersonen und deren Beitrag zur Gemeinschaft der Schule.
    Stellen Sie sicher, dass sich Kinder und Erwachsene in der Umgebung der Schule sicher fühlen.

GURMAT SANGEET


Gurmat Sangeet oder Shabad Kirtan waren von Anfang an ein wesentlicher Bestandteil der Sikh-Anbetung. Hymnengesang war in der Tat die früheste Form der Hingabe für die Sikhs. Sogar in der Zeit von Guru Nanak versammelten sich die Jünger, um Shabads, d. H. Vom Guru komponierte Hymnen, zu hören und zu singen und so den Herrn zu preisen. Kirtan wurde inzwischen in den regulären Gurdwara-Dienst aufgenommen. Aber Sikh Kirtan verzichtet auf jeglichen äußerlichen Ausdruck oder Wahnsinn in Form von Klatschen und Tanzen. Lob gebührt dem Höchsten Wesen, das ohne Form ist (Nirankar) und nicht einer Gottheit in irgendeiner Verkörperung oder Inkarnation.

Freie Küche /Guru Ka Langar

Wahre spirituelle Investition um 1481, Alt 12 (Sri Guru Nanak) Beginn der Sikh-Institution (Langar) Freie Küche
Das Konzept der «Langars», der öffentlichen Küche, ist ein elementarer Bestandteil der Sikh-Gemeinschaft. Jeder ist eingeladen, etwas zu konsumieren.
Akt der Großzügigkeit und des unbezahlbaren Segens

link wiki pedia golden temple

Abschlussgebet / Aardas

Jeden Tag am Ende des Gottesdienstes beten wir alle für das Wohlergehen der Welt.


NANAK NAM CHARDHIKALA, TERE BHANE SARBAT DA BHALLA

 ਨਾਨਕ ਨਾਮ ਚੜ੍ਹਦੀਕਲਾ॥ ਤੇਰੇ ਭਾਣੇ ਸਰਬੱਤ ਦਾ ਭਲਾ॥